Gesamtheitliche Ausbildung am Boden

Über die Boden- und Freiarbeit zu mehr Bewegungsbewusstsein und Lebensfreude für Pferd und Mensch.

06. – 24. November 23

Was macht diese Ausbildung so wertvoll und einmalig?

– Weil sie dir ein Fundament gibt, auf das du weiter aufbauen kannst.

– Weil du ein anderes Gespür für Pferde bekommen wirst.

– Weil es eben nicht nur Tricks sind, sondern wertvolle Übungen für die Gesundheit deines Pferdes und eure Beziehung.

Denn wenn du dein Pferd optimal fördern kannst und es sich mit dir immer schöner, stolzer, kräftiger und ausbalancierter fühlt, so wird es sich jedes Mal freuen, wenn es dich sieht.
⇒ Es wird mit dir arbeiten wollen, weil es sich dabei gut fühlt.

Dieser Lehrgang hat grundlegend meinen Umgang und meine Arbeitsweise mit den Pferden verändert.
Zusammenfassend kann ich sagen: Du lernst es zu sehen, anzuwenden und zu unterrichten.
Sophia

Ein fairer, respektvoller Umgang mit den Pferden und die Gesundheit und Fähigkeit jedes Einzelnen Pferdes ist immer im Fokus. Besonders gefallen hat mir die große Auswahl an unterschiedlichen Pferden: Neben vielen top ausgebildeten Pferden, die auf sehr feine Signale reagieren, gibt es auch die Möglichkeit, von jungen Pferden zu lernen, die noch am Anfang oder mittendrin in der Ausbildung stehen und man auch selber sehr davon profitieren kann.
Melanie

Was ist in der Ausbildung enthalten?

67 lehrreiche Trainingsstunden in der Gruppe von max. 6 Personen

23-seitiges Handout zur Ausbildung mit Checklisten zu den verschiedenen Themen

3 Wochen Intensiv-Ausbildung in Andalusien

  • Wünscht du dir neuen Input?
  • Möchtest du tiefer eintauchen in die Boden- und Freiarbeit mit Pferden?
  • Du willst dein Pferd optimal am Boden fördern?
  • Fühlst du dich als würdest du feststecken und nicht weiter kommen?
  • Möchtest du dich als Trainer für Pferde und Menschen selbstständig machen?

Trifft etwas davon auf dich zu? Dann ist diese Ausbildung mit mehr als 65 Trainingsstunden für dich!

Praxis

Kommunikation durch Positionierung und Energie
Führtraining
Seilarbeit
Freiarbeit
Zirzensik
Handarbeit am Kappzaum
Desensibilisierung vs. Sensibilisierung
Blickschulung
Didaktik/Methodik

Theorie

Eine solide Grundlage
Wie motiviere ich mein Pferd?
Bewusstsein und die Macht der Gedanken
Thematik Trageerschöpfung
Grundlegende Anatomie
Sattelkunde und Zäumung
Ängste
Blickschulung
Didaktik/Methodik

Auf einer soliden Grundlage entsteht reelle Versammlung

Unsere einzigartige Bodenarbeitsausbildung ist perfekt für dich, wenn du in der Boden- und Freiarbeit so richtig durchstarten willst!

⇒ Du lernst nicht nur die ersten Schritte in die Freiarbeit, sondern kannst danach einem Pferd auch diverse Zirkuslektionen beibringen und effektiv und gesundheitsfördernd am Kappzaum arbeiten.

⇒ Du lernst, wie du ein Pferd ideal vom Boden aus förderst, so dass es physisch und psychisch wachsen kann.

⇒ Die Ausbildung ist so aufgebaut, dass du dich danach zu Hause selbst weiterbilden kannst. Der Grund ist der fundierte und gesamtheitliche Aufbau der Ausbildung. Wir starten in der Basis, und im Grundverständnis für Körpersprache und Energie. Nur so ist eine feine und effektive Hilfengebung möglich und der Weg in die reelle Versammlung am Boden.

⇒ Alles ist logisch und für jeden verständlich aufgebaut. Theorie und Praxis gehen nahtlos ineinander über.

Es handelt sich bei der Ausbildung nicht um ein Online Format sondern um eine

1 zu 1 Ausbildung

auf unserer Pferderanch im Süden von Spanien.

 

Wie ist der Ablauf?

Die Ausbildung geht 3 Wochen, je 5 Tage / Woche.
Pro Tag werden wir insgesamt 4,5 Stunden zusammen lernen. Aufgeteilt auf 3 Stunden am Vormittag und 1,5 Stunden am Nachmittag.

 

Wann?

Die nächste Ausbildung startet am Montag den 06. November 2023.

 

Für wen ist diese Ausbildung?

An dieser Ausbildung kann jeder teilnehmen, der bereits viel Erfahrung mit Pferden hat. Es sind aber keine Vorkenntnisse in Bodenarbeit erforderlich.
Die Ausbildung findet mit max. 6 Teilnehmern statt.

Eine Investition in Dich und dein Pferd

Sichere dir deinen Ausbildungsplatz

und buche JETZT! ⇐

Deine Preisoptionen

Anmerkung: Unterkunft und Verpflegung sind nicht im Preis enthalten.
Teilnehmer der Ausbildung erhalten 20% Rabatt auf die Übernachtung in unseren Bungalows, direkt bei den Pferden.

Einmalzahlung

2.790,- €

Frühbucherpreis bis Ende August 2023.
Danach steigt der Preis auf 3.000,-

3-monatliche Ratenzahlung

3 x 930,- €

(Frühbucherpreis)

5-monatliche Ratenzahlung

5 x 558,- €

(Frühbucherpreis)

Kundenstimmen

Im Frühling 2021 durfte ich den Lehrgang zur Bodenarbeitsausbildung auf der Andalucia Spirit Horse Ranch absolvieren. Dieser Lehrgang hat grundlegend meinen Umgang und meine Arbeitsweise mit den Pferden verändert. Umgeben vom andalusischen Ambiente, unterschiedlichsten Pferden und tollen Trainern konnte ich lernen, in der Bodenarbeit und Freiarbeit richtig durchzustarten, und mein Pferd optimal zu fördern. Dabei liegt der Fokus auf der Erarbeitung und Entwicklung eines motivierten, stolzen und starken Pferdes, das sich natürlich versammeln kann. Die Ausbildung dreht sich rund um dich, die Beziehung und Kommunikation zwischen Mensch und Pferd. Dieser gesamtheitliche Ansatz ist hier einfach einmalig!

Begleitet wurde ich dabei von den Trainern Melina und Thomas, die mir alles Schritt für Schritt, logisch und verständlich erklärt haben und stets gute Tipps hatten. Dabei war die Mischung zwischen theoretischem Input und Praxis optimal. Melina und Thomas fördern jeden Teilnehmer vom jeweiligen Level aus weiter, finden immer die richtigen Worte und geben ehrliches, konstruktives Feedback. Ein respektvoller Umgang mit den Pferden, klare Kommunikation, Fairness und die Gesundheit der Pferde hat hier höchste Priorität.

Auf der Ranch leben Pferde von Jung bis Alt, mit unterschiedlichsten Charakteren – genau das macht den Bodenarbeitslehrgang so speziell und lehrreich. Es war immer spannend, mal mit einem fein ausgebildeten Pferd zu arbeiten und dann mit einem jungen Pferd, das noch am Anfang der Ausbildung steht. Diese Variabilität und hat mich super darauf vorbereitet, mit jedem Pferd in der Bodenarbeit/Freiarbeit starten zu können – unabhängig von Rasse und Alter.

Weiters lag der Fokus auf Kommunikation, Position und Energie. Menschen haben oft verlernt, mit Energie zu kommunizieren, Pferde nutzen diese jedoch unglaublich viel. Zu wissen, wie ich meine Körpersprache und Energie richtig einsetzen kann, hat mich sehr weitergebracht. Die Ausbildung umfasst das Arbeiten im Picadero, Seilarbeit, Führen in Stellung, Blickschulung, das spielerische Erarbeiten von Tricks, Freiarbeit, die Schulung der Trainer-Fähigkeiten und noch vieles mehr. Zusammenfassend kann ich sagen: Du lernst es zu sehen, anzuwenden und zu unterrichten.

Danke für diesen genialen Lehrgang, indem ich so viel über die Pferd-Mensch Beziehung und auch über mich selbst lernen konnte. Eure wahrhaft faire, motivierende, respektvolle und feinfühlige Art, mit den Pferden zu arbeiten, hat mich vom ersten Tag an begeistert!

Sophia

Deine Vorteile

♥ Kleine Gruppe bis max. 6 Personen
♥ Viele verschiedene Pferde mit unterschiedlichem Charakter, Alter und Ausbildungsstand stehen zur Verfügung.
♥ Optimales Lernergebnis mit 2 Trainern
♥ Du lernst alle wichtigen Bausteine um zu Hause selbstständig weiter arbeiten zu können.
♥ Wenn du talentiert bist kannst du nach der Ausbildung bereits Pferd und Reiter ausbilden.

Feedback von Melanie

Ich durfte eine intensive und abwechslungsreiche Bodenarbeitsausbildung bei Andalucia Spirit absolvieren.
 
Die Basis aller Arbeit mit den Pferden ist die Kommunikation mit Positionierung und Energie, etwas das einem selten in dieser Art und Weise gelernt wird und doch so wichtig ist!
Von Grundlagenarbeit über gymnastizierende Arbeit bis hin zu Freiarbeit und Zirkuslektionen sowie verschiedenen Theorielektionen war alles dabei.
 
Melina und Thomas sind tolle Trainer und holen jeden Teilnehmer dort ab, wo er gerade steht, fördern ihn von diesem Punkt aus weiter und geben stets ehrliches, konstruktives Feedback. Ein fairer, respektvoller Umgang mit den Pferden und die Gesundheit und Fähigkeit jedes Einzelnen Pferdes ist immer im Fokus.
 
Besonders gefallen hat mir die große Auswahl an unterschiedlichen Pferden: Neben vielen top ausgebildeten Pferden, die auf sehr feine Signale reagieren, gibt es auch die Möglichkeit, von jungen Pferden zu lernen, die noch am Anfang oder mitten drin in der Ausbildung stehen und man auch selber sehr davon profitieren kann. Die Pferde haben völlig unterschiedliche Charaktere und Eigenschaften und es ist sehr spannend, sich auf jedes einzelne Pferd einzulassen.
Die Bodenarbeitsausbildung bei Andalucia Spirit kann ich sehr empfehlen, einerseits für die Weiterentwicklung seiner eigenen Persönlichkeit und andererseits zur Schulung der Fähigkeiten als Pferdetrainer.
 

Melanie

Worauf wartest du?

Haben wir dein Interesse geweckt?

Hast du Fragen zur Ausbildung?
Möchtest du gerne in einem Telefonat mit uns sprechen? – Falls ja, schreib uns deine Nummer und deinen Namen in das Kontaktformular, und wir melden uns bei dir.
Wir freuen uns auf deine Nachricht.

11 + 7 =